Area 1

Sonderwaffenlager Area One in Fischbach bei Dahn

Die Area One bzw. Area 1 war in der Zeit des Kalten Krieges ein Sonderwaffenlager der NATO, in dem wahrscheinlich auch Atomwaffen gelagert wurden. Unter „Fischbach Ordnance Depot“ wird die Summe aller Bereiche des früheren Depots verstanden.

Zahlen und Fakten (zur Zeit US-amerikanischer Nutzung)
Gesamtfläche: 680 Hektar
Asphaltierte Straßen: 44 Kilometer
Gebäude: 201
Lagerhäuser für Munition: 96
Zaunlänge: 31.780 Meter
Pfosten: 6.090
Stacheldraht: 146.430 Meter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert