Fotobuddy Trip Rotterdam

Square

Es wird mal wieder Zeit…

…nach Rotterdam zu Fahren. 

Anfänger sind natürlich auch gern gesehen !!!!!!

Geplant sind für diesen Trip 12 Foto Spots die breit gefächert sind. Von Windmühlen über City und Street-Art bis hin zu Sehenswürdigkeiten und Strand. Eigentlich für die meisten Leute etwas dabei. Zwei mal Futter fassen ist eingeplant, davon einmal im Schmucken Lokal und einmal im Wildlive Style nach Trucker Art.

Der Trip nach Rotterdam ist “kostenlos”, soll heißen das ein jeder für seine kosten selbst aufkommt. Selbstverpflegung und Selbst Transport. Jeder zahlt sein Essen, Kaffee oder was auch immer selbst und die Anreise kann auch als Fahrgemeinschaft (kosten teilen) abgesprochen werden. Ganz was den einzelnen am liebsten ist. Wer vorzeitig Aussteigen mag und die Heimreise Antreten möchte kann dies dann auch gerne tun. Es ist schließlich keine Pflichtveranstaltung.

Zum Background:

Ich war in den Jahren von 2007- 2016 fast 2 mal pro Woche in Rotterdam und kenne mich von daher dort Relativ gut aus. Einige der Spots habe ich auch früher schon Fotografiert, wobei da zumeist mit dem Handy weil ich die Kamera nicht immer dabei haben konnte.

Zum Ablauf:

Abfahrt ab Aachen 02.12.2017 um 5:00 Uhr.
Ankunft Rotterdam ca. 7:15 Uhr und vor Sonnenaufgang noch Zeit für Kaffee direkt am ersten Spot
Am 5. Spot Parken wir erst die Fahrzeuge, nehmen noch zwei Spots unter die Lupe und kehren dann zu den Fahrzeugen zurück. Dort befindet sich auch gleich ein Lokal an dem dann die erste geplante Pause ist. Sollte es von der Zeit her anders kommen als gedacht wird die Pause entsprechend vorgelegt und Umgeplant (natürlich in Absprache aller).

Von dort aus Fahren wir dann zu den nächsten 2 Spots die ein wenig entfernt liegen, aber immer noch im Zentrum sind.

Dann geht´s aus der City raus in Richtung Hafen. Dort erst eine Kaffee und/oder auch Snack Pause und zum Schluss noch 4 Strand Spots.

Für alle die gerne noch auf den Sonntag bleiben möchte kann ich dann noch eine Empfehlung für eine Unterkunft geben, die moderate Preise hat und gepflegt ist. Kurzfristiges Einbuchen ist bei denen zumeist kein Problem.


Also. Wer Lust hat sich mir Anzuschließen, kann mir gerne auf meiner Facebook Seite eine Nachricht Schreiben oder hier auf der Seite das Kontaktformular nutzen. Bitte daran denken, wer das Kontaktformular hier nutz möge mir bitte einen Link zu seinem Facebook Profil mitsenden.

Hier geht es zur Veranstaltung:

Empfohlene Packliste:

-Kamera (versteht sich)
-Stativ
-Filter (falls vorhanden)
-Ersatz Akkus
-diverse Objektive (falls gewünscht)
-etwas zu Trinken (immer Wichtig)
-Warme Kleidung (mögl. Wetterfest)
-Gute Laune (ganz Wichtig)
-Spaß am Fotografieren und Networken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.